Vereinsschießen 2011

Freiwillige Feuerwehr Wildenberg mit guter Platzierung

Beim Sportschießen für Jedermann der Schützengesellschaft St. Hubertus Pürkwang konnte die Freiwillige Feuerwehr Wildenberg mit 615 Ringen einen beachtlichen 5. Platz belegen. Ringe für die Feuerwehr sammelten Klaus Blachnik, Christoph Hirsch, Isolde Herzog-Huber, Markus Hirsch, Matthias Lentner, Martin Forstner jun., Alexander Blabl und Christian Waliczek.

 

Bei der Überreichung des Pokals bedankte sich 1. Schützenmeister Wolfgang Brich bei den Vereinsvorständen für die Teilnahme und gratulierte jedem einzelnen Verein.

 

 

Sportschiessen-2011.jpg
zum Seitenanfang | © 2010-2017 by Feuerwehr Wildenberg | template powered by YAML