Übung mit dem mobile Firetrainer 2013

Am letzten Freitag wurde wieder eine Übung mit dem mobile Firetrainer durchgeführt. Neben den Aktiven und der Jugendgruppe der Feuerwehr Wildenberg beteiligte sich auch eine Gruppe der Ortsteilfeuerwehr Schweinbach daran.

Begonnen wurde mit der Handhabung von Handfeuerlöschern (Pulver- und Wasser-Schaum-Löscher) bei Kleinbränden, um sich dann dem C-Hohlstrahlrohr zuzuwenden. Hierbei galt es neben einem kleinen Flächenbrand auch einen Ventilbrand unter Kontrolle zu bekommen.

Mit der mobilen Brandsimulationsanlage ist es auch möglich, relativ gefahrlos einen  Spraydosenzerknall und einen Fettbrand zu simulieren. Dies wurde zur allgemeinen Begeisterung natürlich auch durchgeführt.

Die Begeisterung war dann etwas geringer, als es um die Beseitigung der fettigen Rückstände ging, aber gemeinsam war auch dies nur halb so schlimm.

Hier einige Fotos und Videos vom Übungsabend.

 

IMG_9322.jpg
IMG_9323.jpg
IMG_9324.jpg
IMG_9325.jpg
IMG_9326.jpg
IMG_9327.jpg
IMG_9328.jpg
IMG_9329.jpg
IMG_9330.jpg
IMG_9335.jpg
IMG_9336.jpg
IMG_9337.jpg
IMG_9338.jpg
IMG_9339.jpg
IMG_9340.jpg
IMG_9341.jpg
IMG_9342.jpg
IMG_9343.jpg
IMG_9345.jpg
IMG_9346.jpg
IMG_9347.jpg
IMG_9348.jpg
IMG_9354.jpg

Simulation eines Fettbrandes

Ford Transit mit "Nachbrenner" - Feuerwehr Schweinbach :-)

zum Seitenanfang | © 2010-2017 by Feuerwehr Wildenberg | template powered by YAML