Maibaum 2017

Auch in der Gemeinde Wildenberg steht heuer wieder ein frischer Maibaum. Gegenüber vom Vereinslokal Kellner hat die Feuerwehr Wildenberg mit tatkräftiger Unterstützung von Vereinsmitgliedern und der Bevölkerung traditionell den Maibaum mit viel Muskelkraft aufgestellt.

Kurz vor Mittag ging es mit den Oldtimertraktoren hinaus in den Wald von Adolf Kellner, welcher den diesjährigen Maibaum gestiftet hat. Nach dem Schälen des Baumes wurde dieser vom Vereinsvorstand Winfried Roßbauer persönlich mit seinem Hanomag aus dem Wald transportiert und am Aufstellungsort mit Zunftschildern, Kränzen und dem Wettergockel versehen.

Unter dem Kommando des 2. Kommandanten Markus Hirsch wurde der Baum noch vor dem angekündigten Regenschauer aufgerichtet und man konnte sich dann zum verdienten Sposau-Essen in das Vereinslokal begeben. Der Viehhandlung Georg Härtl möchten wir hierbei ein herzliches Dankeschön aussprechen für das Spendieren der Sposau!

Ein besonderes Dankeschön geht an unsere Aktiven und die Jugendfeuerwehr, welche auch abseits von Übungen und Einsätzen gezeigt hat, wie gut die Zusammenarbeit von Jung und Alt funktioniert. Wir sind stolz auf Euch!

Maibaum-2017-1.jpg
Maibaum-2017-11.jpg
Maibaum-2017-2.jpg

Maibaum-2017-3.jpg
Maibaum-2017-Gruppenfoto.jpg

zum Seitenanfang | © 2010-2017 by Feuerwehr Wildenberg | template powered by YAML