Jugenwissenstest 2014

Jedes Jahr im Herbst findet die Abnahme des Jugendwissenstestes statt. In diesem Jahr ging es um Schläuche, Armaturen und Leinen. Neben dem theoretischen Wissen wurden auch die Fertigkeiten im Umgang mit den Geräten bei einem praktischen Test geprüft.

Bei der Stützpunktfeuerwehr in Siegenburg legten in diesem Jahr 16 Personen den Jugendwissenstest ab, wovon 11 aus der Jugendfeuerwehr Wildenberg kamen.

Alle konnten erfolgreich abschließen und bekamen von Kreisbrandmeister Roland Niederreiter die entsprechenden Abzeichen ausgehändigt. Von der Feuerwehr Wildenberg waren in diesem Jahr dabei:

Stufe 1 - Bronze Stufe 2 - Silber Stufe 3 - Gold
Eckmann Simon
Ferch Markus
Kallmünzer Michael
Zaha Martin
Ferch Andreas
Hartl Maximilian
Stempfhuber Christian
Zehentner Elias
Blabl Alexander
Mühlbauer Johannes
Sperger Sebastian

Nach einem Gruppenfoto mit KBM Niederreiter ging es noch zum traditionellen gemeinsamen Essen.

IMG_1271.JPG
IMG_1272.JPG
IMG_1275.JPG

IMG_1276.JPG
IMG_1277.JPG
IMG_1278.JPG

IMG_1282.JPG
IMG_1285.JPG
IMG_1288.JPG

zum Seitenanfang | © 2010-2017 by Feuerwehr Wildenberg | template powered by YAML