Einsatz 11-2015 - Wasserrohrbruch - 27.08.2015

Im Rahmen einer Einweisungsfahrt in das neue Fahrzeug für Maschinisten ist einem Kameraden aufgefallen, dass Wasser aus dem Randstein beim Anwesen Drosselweg 1 sprudelt. Der Wasserzweckverband wurde von den Anwohnern verständigt, die ebenfalls auf das Plätschern aufmerksam wurden.
Die entsprechende Leitung wurde bis zum Eintreffen des Wasserzweckverbandes von der Feuerwehr abgeschiebert.

Datum: 27.08.2015
Einsatzzeit:

21:20 - 21:50 Uhr

Einsatzort:

Wildenberg

Einsatzart: Verkehrsabsicherung
Kurzbericht: Wasserrohrbruch
eingesetzte Kräfte: 4
zum Seitenanfang | © 2010-2017 by Feuerwehr Wildenberg | template powered by YAML