Einsatz 07-2016 - Baum auf Fahrbahn - 02.03.2016

Autofahrer bringen sich selber in Gefahr

Der Fahrer eines Winterdienst-Fahrzeuges meldete bei der Leitstelle Landshut einen umgestürzten Baum auf der Staatsstraße 2642 zwischen Willersdorf und Oberlauterbach. Der Baum versperrrte die Fahrbahn in ca. 2 Meter Höhe, da er sich beim Umfallen in einer Astgabel verfing. Einige Autofahrer fuhren einfach unter dem halb umgefallenen Baum durch und brachten sich so grundlos in Gefahr. Nach 20 Minuten war der Baum beseitigt und der Einsatz beendet.

Datum: 02.03.2016
Einsatzzeit:

05:32 - 06:01 Uhr

Einsatzort: St 2642 - Willersdorf Richtung Oberlauterbach
Einsatzart: THL
Kurzbericht: Baum auf Fahrbahn
eingesetzte Kräfte: 5 Personen
weitere Einsatzkräfte: ---
zum Seitenanfang | © 2010-2017 by Feuerwehr Wildenberg | template powered by YAML